Deutsch

Affiliates: 0,06 $ — how to earn
Pay with:
i agree with "Terms for Customers"
Sold: 0
Refunds: 0

Uploaded: 25.11.2015
Content: Немецкий_готово.doc (54 kB)

Description

1. Соедините предложения um...zu, союзом damit и следите за употреблением модальных глаголов.
1. Ich fahre morgen in Urlaub. Ich will mich gründlich erholen.
2. Der Kaufmann führt nach Hamburg. Er will dort Geschäftsfreunde treffen.
3. Wir haben an eine Exportfirma in Deutschland geschrieben. Wir wollen etwas über neuen Artikel erfahren.
4. Der Kaufmann sucht einen Geschäftspartner. Er soll Kapital in die Firma einbringen.
5. Der Exportkaufmann schickt seinen Sohn nach Afrika. Er soll den Außenhandel kennen lernen.
6. Die EWG hat einen gemeinsamen Markt. Der freie Warenverkehr soll ermöglicht werden.
7. Die Firma sucht einen neuen Markt. Sie will ihre Ware vertreiben.
8. Die Qualität ist uns sehr wichtig. Unsere Kunden sollen dort den französischen Markt kennen lernen.

2. Образуйте придаточные условные предложения без союза «wenn»
1. Wenn Sie den Zoll nicht bezahlen, können Sie die Ware nicht mitnehmen.
2. Wenn du bei dieser Firma arbeiten willst, mußt du ausgezeichnete Dienstzeugnisse haben.
3. Wenn Sie sich im Außenhandel auskennen wollen, müssen Sie im Ausland arbeiten.
4. Wenn Sie Ihre Transporte nicht versichern wollen, können Sie große Schaden erleiden.
5. Wenn Sie Ihre Verpflichtungen immer rechtzeitig nachkommen, können Sie Kredit von der Bank bekommen.
6. Wenn Sie mit einer Firma Kontakt aufnehmen wollen, dann brauchen Sie das Finnennachweis.

3. Введите следующие предложения союзами als или wenn;
1. der Frühling kommt, werden die Wälder und Wiesen grün.
2. die Erstaufführung zu Ende war, klatschte das Publikum Beifall.
3. die Sonne höher steigt, wird die Hitze größer.
4. ich gestern in der Bibliothek war, traf ich dort meinen ehemaligen Mitschüler.
5. wir nach dem Thüringer Wald fuhren, war es noch dunkel.
6. der Herbst kommt, reift das Obst.
7. Es war schon reichlich spät, wir im Fluß badeten.
8. der Lehrer die Klasse verließ, gingen alle Schüler in den Flur.

4. Дополните относительное местоимение в номинативе, дативе или аккузативе.
1. Wer ist die Frau,... ?
a) immer so laut lacht.
b) du eben begrüßt hast
c) du gestern angerufen hast
2. Kennst du die Leute,...?
a) diese Autos gehören
b) da vor der Tür stehen
c) der Bürgermeister so freundlich begrüßt
3. Frau Huber,.... ist unsere Nachbarin.
a) du ja kennst
b) auch dieses Haus gehört
c) schon fünfzehn Jahre Witwe ist
4. Ich fahre morgen zu meinem Bruder,
a) schon seit zehn Jahren in Stuttgart wohnt
b) ich beim Hausbau helfen will
c) ich schon lange nicht mehr gesehen habe

5. Перепишите предложения, подчеркнув um, ohne, statt в роли предлогов одной чертой, в инфинитивных оборотах - двумя. Переведите предложения.
1. Ohne das Wesen des Problems zu verstehen, began er zu streiten.
2. Kannst du diesen Text ohne Wörterbuch übersetzen?
3. Es handelt sich um deine Gesundheit, geh zum Arzt sofort!
4. Der Held setzte sein Leben ein, um seine Kameraden zu retten.
5. Statt seinen kranken Freund zu besuchen, begab sich der Junge auf die Eisbahn.
6. Statt des Professors führte ein junger Chirurg die Operation.
7. Warum gehst du ohne Hut spazieren?
8. Er analysierte nur Dramen von Puschkin, ohne anderen Werke zu berühren.

6. Вставьте глагол werden в Präsens, Präteritum и Perfekt Passiv.

7. Образуйте Passiv. Будьте внимательны при образовании временных форм.
1. Diese Firma produziert Textilmaschinen hier.
2. Wir kaufen nicht immer die teuersten Waren.
3. Die Firma teilt uns die Lieferzeit mit.
4. Frau Rommel schreibt viele Briefe für Geschäftsleute.
5. Ein Kunde hat diese Maschine bestellt.
6. Die Kaufleute benutzten das Telefon für dringende Bestellungen.
7. Die Sekretärin fragte den Kaufmann am Telefon nach seinem Namen.
8. Die Sekretäri

Additional information

8. Употребите вместо модального глагола конструкцию haben или sein+zu+Infinitiv и переведите предложения.
1. Die Lage kann leicht übersehen werden.
2. Der Knabe ist bestraft. Er soll allein in diesem Zimmer sitzen.
3. Leider konnte damals diese Krankheit nicht geheilt werden.
4. Der Artikel soll gekürzt werden.
5. Können Sie etwas gegen diesen Vorschlag einwenden?
6. Wir sollen heute noch sehr viel tun.
7. Die Schüler sollen die Hausaufgaben selbständig machen.

9. Образуйте придаточные предложения с союзом dass.
1. Wir haben es erfahren. Herr Müller fährt morgen nach Düsseldorf.
2. Wir wissen es. Er will im August wenig arbeiten.
3. Du weißt schon. Ich habe kein Geld.
4. Es tut mir leid. Sie fährt am Dienstag nach Paris.
5. Monika hat sich gefreut. Sie fährt am Dienstag nach Paris.
6. Ich glaube nicht daran. Mein Freund heiratet sich.

Прочитайте текст и переведите его.
“WIRTSCHAFTSWUNDER”
Das Wort “Wunder” hat mindestens drei Bedeutungen: Ein Mirakel, übernatürlich, zum Beispiel die Heilung eines Kranken nur durch Worte. Ein märchenhaft schönes, wundervolles Geschehen, zum Beispiel das Blühen im Frühling. Etwas Phantastisches, Überraschendes, zum Beispiel der Salto eines Akrobaten im Zirkus.
Das deutsche „Wirtschaftswunder“ ist nichts Übernatürliches, kein Märchen, und auch die Schönheit fehlt. Man kann es eher mit einem Zirkus vergleichen. Es ist ein Produkt von Schnelligkeit und Fleiß.
Bei Kriegsende (Mai 1945) lag die deutsche Industrie wie ohnmächtig am Boden, zwanzig Jahre später war Westdeutschland das viergrößte Industrieland der Erde. Wie war diese Explosion möglich?
Alles Alte war zerstört, so konnte die Industrie völlig neu und modern aufbauen und arbeiten. Wie ein Wunder, ein Wundermedikament wirkte die amerikanische Wirtschaftshilfe in den Jahren 1948-1952. Rund 60% der Bevölkerung hatten Heimat oder Wohnung verloren und waren bereit, sehr hart zu arbeiten. Die Wirtschaftspolitik (freier Markt, die Preise orientieren sich am Markt) schuf für die Arbeit konkrete Ziele, schnelle Belohnung und hohen Gewinn.
Wie alle Dinge, so hat auch das „Wirtschaftswunder“ seine Nachteile. Die deutsche Steuerpolitik hilft vor allem denen, die besser verdienen. Materieller Reichtum macht die Menschen materialistisch, vom Materiellen abhängig. Und: Das wirtschaftliche Wachstum zerstört langsam aber sicher die deutsche Natur und Umwelt.

Feedback

0
No feedback yet.
Period
1 month 3 months 12 months
0 0 0
0 0 0
In order to counter copyright infringement and property rights, we ask you to immediately inform us at support@plati.market the fact of such violations and to provide us with reliable information confirming your copyrights or rights of ownership. Email must contain your contact information (name, phone number, etc.)